MediTest.eu

Über den medizinischen Aufnahmetest (MediTest-EU)

Der MediTest-EU ist ein mehrstufiger Eignungstest, mit dem durch fachrichtungsbezogene Fragestellungen Bewerber der Studiengänge Humanmedizin, Zahnmedizin und Tiermedizin abgeprüft werden. Der Aufnahmetest besteht aus einem 120-minütigen schriftlichen Teil und einem 15 bis 20-minütigen Interview. Dieser Test ist Teil der Zulassungsvoraussetzung einer steigenden Zahl europäischer Universitäten. Der MediTest-EU stellt an diesen Universitäten eine Alternative zum schriftlichen Aufnahmetest sowie den internationalen Test SAT®. Der MediTest-EU ist – je nach Wahl der Universität – entweder in englischer oder deutscher Sprache verfügbar.

Der MediTest-EU ist in Zusammenarbeit mit medizinischen Fakultäten, Doktoren und der Deutschen Hochschulstiftung entwickelt worden. Er prüft Eignung und grundlegendes Wissen, das nach aktuellen Erkenntnissen für ein erfolgreiches Studium in den Fächern Humanmedizin, Zahnmedizin und Tiermedizin sowie für die ärztliche Berufstätigkeit erforderlich ist. Das benötigte Wissenslevel in den Bereichen Biologie, Chemie und Mathematik bewegt sich auf dem Niveau des Leistungskurses der Oberstufe. Für Testteilnehmer mit guten Noten in den jeweiligen Leistungskursen ist zwar keine vertiefende Vorbereitung erforderlich, wir empfehlen jedoch allen Testteilnehmern den Besuch eines der Vorbereitungskurse des MediStart-Collegesemesters.

Der MediTest-EU kann in unseren Testzentren in Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf und München sowie in Wien oder Zürich abgelegt werden. Zudem kann er weltweit auch online am heimischen Computer durchgeführt werden. Die Termine und Orte der nächsten Testungen können Sie hier einsehen.

Testformat:

Der MediTest-EU besteht aus einem schriftlichen Teil und einem Interview, das in der Regel online abgelegt wird. Er unterteilt sich in folgende Schwerpunkte:

  1. Allgemeinwissen
  2. Biologie
  3. Chemie
  4. Mathematik
  5. Interview mit eignungsspezifischen Fragen

Bewertung und Ergebnisse:

Das Ergebnis des jeweiligen Tests errechnet sich wie folgt:

Schriftlicher Teil – (60 % der Gesamtnote)

  1. Allgemeinbildung – (20 %)
  2. Biologie – (20 %)
  3. Chemie & Mathematik – (20 %)

Interview – (40 % der Gesamtnote)

Termine und Kosten:

Die Testgebühr für die Teilnahme am MediTest-EU in einem Testzentrum beträgt derzeit EUR 650,- (netto). Die Testtermine können Sie unserem Kalender entnehmen.

Auf dieser Website kommen Cookies zum Einsatz. Weitere Informationen zu Cookies und zum Datenschutz entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung. Bitte erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Zustimmen